Bereitschaftstelefon: 0172 7088251
Aufnahmeanfragen: 0173 5412516



Duales Studium

Das FHZ Weidenkorb ist Bildungspartner der IUBH  (Internationale Hochschule - Duales Studium)

Seit 2011 bis voraussichtlich 2020 sind wir Praxispartner der Dualen Hochschule in Baden Württemberg (DHBW). Wir haben seit diesem Zeitpunkt durchgehend positive Erfahrungen mit dieser Studienform, und konkret mit den Studierenden in unserer Einrichtung, gemacht. Alle Dualen Studenten wurden nach erfolgreichem Abschluss in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis übernommen. 

Die Möglichkeiten für Studierende und die Anzahl der Studenten haben wir inzwischen erweitert. Um ein ortsnahes Studium zu ermöglichen, sind wir im Jahr 2018  "Offizieller Bildungspartner der IUBH" geworden. Die Theoriephasen finden überwiegend am Campus Hannover statt. Gesichert erhalten geeignete Bewerber bei uns einen Studienplatz an der IUBH.

Bis zu 8 Studenten  im Studiengang Soziale Arbeit können zeitgleich bei uns in den unterschiedlichen Arbeitsbereichen der Einrichtung  ihr Duales Studium absolvieren. Der wöchentliche Wechsel zwischen Praxiszeiten und Studienzeiten ist besonders effektiv für die Erreichung eines erfolgreichen Studienabschlusses. Weitere Informationen findest du hier  (IUBH).

Das spricht für ein Duales Studium im Familienhilfezentrum:

  • Direkter Transfer von Theoriewissen in die Praxis durch wöchentlich wechselnde Theorie- und Praxisphasen
  • Sammeln von Berufserfahrung bei gleichzeitiger Qualifizierung durch das Studium
  • Bei erfolgreichem Abschluss gesicherte Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis

Unser Anforderungsprofil für Studierende:

  • Abitur mit einem Schnitt <= 2,9
  • Ausreichendes Vorpraktikum zur Klärung der Eignung (in der Regel 3 Monate)
  • Mögliche Mitarbeit als Erziehungshelfer für Übergangszeit nach dem Vorpraktikum und  bis zum Studienbeginn (01.04. oder 01.10.)
  • Wohnsitz im Umkreis von 70 km um Bückeburg