Bereitschaftstelefone:
0172 / 708 82 51
0173 / 54 12 516



Begleitung bei Umgangskontakten

In begleiteten Besuchskontakten schaffen wir einen geschützten Rahmen für den Kontakt der Kinder mit ihrem Herkunftssystem und erhalten diesen Kontakt nach Möglichkeit langfristig. Dazu haben wir ansprechend gestaltete Räumlichkeiten, die den Kindern und Eltern die Möglichkeit bieten miteinander zu spielen aber auch gemeinsam etwas zu Essen zuzubereiten oder kreativ zu sein.

Gern werden dazu auch die Möglichkeiten des Stadtbummels oder des Besuchs des Schlossparks in Bückeburg oder Ausflüge in der näheren Umgebung genutzt. Verlässlichkeit und ritualisierte Abläufe geben dabei sowohl den Kindern als auch den Eltern Sicherheit und ermöglichen störungsfreie und schöne Kontakte.

Unser Anliegen ist dabei so viel Normalität wie möglich miteinander zu erreichen und mit einem Gewinn an Beruhigung und positiven Erfahrungen auch Veränderungen in der Gestaltung hin zu mehr Eigenverantwortlichkeit der Eltern erreichen zu können.

Informationsbrief für Eltern

Download